Spendenleitfaden für gemeinnützige Organisationen zum Muttertag

Feiertage und kulturell bedeutsame Momente sind hervorragende Gelegenheiten, um dein Anliegen bekannt zu machen und Spenden zu sammeln. Indem du den richtigen Anlass und die passende Zielgruppe wählst, kannst du viel bewegen. Der Muttertag ist ein gutes Beispiel. Nutze auf Facebook den besonderen Tag der Mütter und verbinde dich mit deinen Unterstützern.

Vier Möglichkeiten, um den Muttertag optimal zu nutzen

Verifizierte gemeinnützige Organisationen können jetzt Spendenaktionen auf ihrer Seite erstellen. Lege ein Ziel und ein Enddatum für die Spendenaktion fest. Unterstützer können mit nur ein paar Klicks direkt auf Facebook spenden. HINWEIS: Spendenaktionen auf Seiten sind derzeit nur auf Desktop-Computern für verifizierte Seiten verfügbar, die die Spenden-Tools von Facebook nutzen.Unternehmens-Administratoren einer Seite können Spendenaktionen im Business Manager erstellen.

So erstellst du eine Spendenaktion:
  1. Besuche facebook.com/fundraisers/
  2. Klicke auf den Button Spenden sammeln.
  3. Wähle auf die Frage Für wen sammelst du Spenden? die gemeinnützige Organisation aus, die von der Spendenaktion profitieren soll.
  4. Klicke auf das Dropdown-Menü unter Wer organisiert die Spendenaktion?. Das persönliche Profil des Erstellers der Spendenaktion sowie andere Seiten, deren Administrator diese Person ist und die Spendenaktionen erstellen können, werden angezeigt. Wähle die Seite der gemeinnützigen Organisation aus, für die du die Spendenaktion erstellen möchtest.
  5. Lege Spendenziel und Ablaufdatum fest und klicke dann auf Weiter.
  6. Gib einen Titel und eine Beschreibung für die Spendenaktion ein und klicke auf Weiter.
  7. Wähle zuletzt ein Titelbild aus. Klicke auf Erstellen. Dann wird deine Spendenaktion live geschaltet.

Der Button „Spenden“ stellt eine einfache, unaufdringliche Möglichkeit dar, deine Abonnenten dazu anzuregen, dein Anliegen zu unterstützen. Du kannst den „Spenden“-Button in der Überschrift und in Beiträgen deiner Seite einfügen, damit Unterstützer in nur ein paar Schritten einen Beitrag leisten können.

So nutzt du diese Funktion für dich:
  1. Rufe die Seite deiner gemeinnützigen Organisation auf
  2. Wähle Button hinzufügen aus. Wenn du bereits einen Button hast, zeige mit der Maus darauf und wähle Call to Action bearbeiten
  3. Wähle im Dropdown-Menü Spenden aus.
  • Wähle Über Facebook spenden aus, wenn du dich bereits für die Spenden-Tools von Facebook registriert hast
  • Wähle Spende über eine Website aus, wenn du Nutzer auf deine Website weiterleiten möchtest

Auf Facebook teilen Menschen ihre Leidenschaften. Dabei können sie auch hervorragend Spenden für eine gemeinnützige Organisation sammeln, die ihnen am Herzen liegt. (Und zwar deine!) Sie können ihre persönliche Geschichte erzählen, ihre Freunde über deine Mission informieren und sich für das Spendenziel einsetzen.

Facebook bietet viele wirksame, einfach zu verwendende Tools für Spendenaktionen. Ermutige deine Unterstützer, sie zu Ehren des Muttertags zu verwenden. Mit diesen drei bewährten Strategien kann nichts schiefgehen.

  1. Eine Spendenaktion erstellen
  2. Live mit Button „Spenden“
  3. Beiträgen einen „Spenden“-Button hinzufügen

Denke daran: Auf der speziellen Landing Page deiner gemeinnützigen Organisation kannst du die Spendenaktionen deiner Unterstützer präsentieren und andere Abonnenten anregen, selbst eine Spendenaktion zu starten. Jede Landing Page besitzt eine eindeutige URL, die überall verwendet werden kann: im E-Mail-Marketing, in Facebook-Beiträgen, auf deiner Website oder auf anderen Kanälen. Mehr dazu.

Mit Facebook Live haben deine Unterstützer die Möglichkeit, Erlebnisse im Moment zu teilen. Das eignet sich besonders gut für denkwürdige kulturelle Augenblicke. Mit einem Button „Spenden“ im Live-Video lassen sich diese Ereignisse nutzen, um Geld für deine gemeinnützige Organisation zu sammeln. Du brauchst dazu nur eine verifizierte Seite auf Facebook. Zuschauer können während der Live-Übertragung spenden oder nachdem das Video gepostet wurde.

So fügen Unterstützer ihren Live-Videos einen „Spenden“-Button hinzu:
  1. Deine gemeinnützige Organisation muss für Spenden-Tools registriert sein. Sieh dir die Anforderungen an.
  2. Nachdem du genehmigt wurdest, können deine Unterstützer die Facebook-App auf Mobilgeräten mit iOS öffnen und im Beitragsfeld auf den Live-Button tippen.
  3. Tippe vor dem Starten der Live-Übertragung auf den „“-Button, um links unten auf dem Bildschirm weitere Optionen anzuzeigen. Tippe auf Spenden-Button hinzufügen und wähle eine gemeinnützige Organisation aus.
  4. Starte deine Live-Übertragung, und der Spenden-Button für die von dir ausgewählte gemeinnützige Organisation wird ganz unten in deinem Live-Video angezeigt. Freunde und Fans können nun, während sie das Video ansehen oder nachdem du das Video auf deiner Seite gepostet hast, direkt über das Video spenden.
  5. Es wird auch angezeigt, wie viel Geld bereits zusammengekommen ist.
Sorge im Voraus für Begeisterung

Informiere deine Unterstützer im Voraus über deine Spendenziele und Aktivitäten zum Muttertag, um sie einzubinden. Sie werden anderen Menschen davon erzählen! Wenn dein Hauptziel das Sammeln von Spenden ist, kannst du deinen Beiträgen einen Button „Spenden“ hinzufügen.

Teile inspirierende Geschichten

Hast du ein Beispiel, wie deine Organisation einer geliebten Mutter geholfen hat? Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, die Geschichte zu teilen. Kreativität kommt immer gut an. Du kannst die Geschichte als Gedicht, Brief oder Lied posten. Noch besser wäre es, wenn du mit Facebook Live für ein denkwürdiges Ereignis sorgst.

Rege Personen zum Handeln an

Du kannst deine Unterstützer zur Interaktion anregen, indem du sie um Beiträge bittest, in denen sie ihrer Mutter danken. Du kannst sie sogar auffordern, zu Ehren ihrer Mutter eine Spendenaktion zu starten.

Wirb für Muttertagsgeschenke

Es ist einfach, seine Mutter zu lieben, aber manchmal schwierig, das richtige Geschenk zu finden. Mache es deinen Unterstützern einfach, indem du auf deiner Facebook-Seite oder Website eine Liste mit den zehn besten Muttertagsgeschenken postest.

Nutze Influencer

Vielleicht kennst du ein Mitglied deiner Community oder eine Person des öffentlichen Lebens, die Mutter ist oder eine inspirierende Geschichte über ihre Mutter hat. Lade sie ein, ihre Geschichte auf Facebook Live zu erzählen. Wenn die Person dazu bereit ist, bitte sie, an deine Spendenaktion zu spenden und dies mit einer Erklärung auf ihrer eigenen Seite zu teilen.

Erstelle Beiträge mit visuellen Inhalten, die deine Unterstützer teilen können

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Außerdem sorgt es für Interaktionen von Unterstützern. Wenn du einen Designer beschäftigst, kann er zum Muttertag ein besonderes Bild erstellen. Rege deine Abonnenten dazu an, es für ihre eigenen Zwecke „auszuleihen“.

Erstelle einen Profilrahmen zum Muttertag und teile ihn

Profilrahmen sind eine spaßige neue Funktion, mit denen Facebook-Nutzer ihre Persönlichkeit zum Ausdruck bringen können. Außerdem können sie deiner Muttertagskampagne einen weiteren Schub verleihen.

Registriere dich hier für die Spenden-Tools von Facebook.