Live

Live

Was ist Facebook Live?

Dank Live können Menschen, Personen des öffentlichen Lebens und Seiten Live-Videos mit ihren Abonnenten und Freunden auf Facebook teilen.

Wann sollte meine gemeinnützige Organisation Facebook Live verwenden?

Entscheide dich für Facebook Live, wenn du Veranstaltungen oder Aktivitäten übertragen und mit Unterstützern in Echtzeit interagieren möchtest. Du kannst sofort ihre Fragen beantworten, ihre Kommentare hören und großartige Momente teilen.

Anleitung

  • Nutze die Aufmerksamkeit, wenn Aktualität bei deinem Inhalt wichtig ist.
  • Gewähre den Menschen einen Blick hinter die Kulissen deiner Programme, um deren Wirkung sofort zu sehen.
  • Lass einen Mitarbeiter über den Fortschritt deiner Arbeit berichten und Fragen beantworten.
  • Erweitere die Reichweite von Präsenzveranstaltungen, indem du sie an die Abonnenten deiner Seite überträgst.
  • Bitte deine Unterstützer, mit einem „Spenden“-Button oder einer Spendenaktion in ihren Live-Videos Geldmittel für deine gemeinnützige Organisation zu sammeln.
  • Bitte Prominente oder Influencer in deiner Community, in einer Live-Übertragung für dich zu werben, sodass du neue Zielgruppen erreichst.

1. Öffne die Facebook-App auf deinem Handy
Wähle oben im News Feed in der Statusleiste mit „Was machst du gerade?” die Option „Live-Übertragung starten“ aus.

2. Füge eine Beschreibung hinzu
Verfasse zuerst eine eingängige Beschreibung. Mit einer zündenden Beschreibung kannst du Aufmerksamkeit erregen und veranschaulichen, worum es bei deiner Übertragung geht.

3. Wähle eine Zielgruppe aus
Tippe auf den Button „Geo-Steuerung“, um eine Zielgruppe für dein Live-Video auszuwählen. Beschränke deine Zielgruppe auf Personen, die sich für deine Aussagen am meisten interessieren.

4. Gehe Live!
Tippe auf „Live-Übertragung starten“. Es läuft ein dreisekündiger Countdown, bevor deine Übertragung startet. Ein roter Live-Button zeigt, dass ein Video live übertragen wird.

5. Interagiere mit deiner Zielgruppe
Wenn Personen deine Übertragung einschalten, können sie sie in Echtzeit kommentieren. Antworte im Kommentar-Feed oder über deine Übertragung auf Kommentare. Tipp: Lass deine Übertragung von einem anderen Teammitglied während der Live-Schaltung auf einem anderen Gerät ansehen. Diese Person kann auch die Fragen des Publikums beantworten und auf Kommentare reagieren. Achte darauf, dass die Live-Übertragung lange genug dauert, damit Personen sie bemerken und sich zuschalten können.

6. Hebe deine Übertragung hervor
Nach Abschluss deiner Übertragung wird eine Video-Wiedergabe in deiner Chronik gepostet. Deine Unterstützer und Mitarbeiter können das Video wie üblich teilen.

Spendenaktionen über Live-Video

  • Unterstützer können nun ihren Live-Übertragungen einen „Spenden“-Button oder eine Spendenaktion hinzufügen.
  • Wer eine Spendenaktion für deine Organisation erstellt hat, kann diese einem Live-Video hinzufügen, sodass die Zuschauer während der Übertragung an der Spendenkation teilnehmen können. So lässt sich die wachsende Interaktion mit Videos auf Facebook hervorragend nutzen.
  • Ein Unterstützer kann mit seinem persönlichen Profil über Android und iOS eine Spendenaktion zu einem Live-Video hinzufügen. Damit Spendenaktionen für deine Organisation erstellt werden können, muss deine Organisation in den USA gemäß Abschnitt 501(c)(3) registriert sein und zum Network for Good gehören oder sich dafür beworben haben.
  • Von Profilen kann auch jederzeit ein „Spenden“-Button zu ihrem Live-Video hinzugefügt werden (derzeit in den USA für iOS verfügbar).

Empfohlene Best Practices

  • Informiere Fans rechtzeitig, wann deine Übertragung stattfindet.
  • Starte die Live-Übertragung mit einer stabilen Internetverbindung.
  • Verfasse zuerst eine eingängige Beschreibung.
  • Bitte die Zuschauer, Live-Benachrichtigungen zu abonnieren.
  • Begrüße Personen, die einen Kommentar abgeben, mit ihrem Namen und beantworte Kommentare live.
  • Sende die Übertragung über einen längeren Zeitraum, damit du mehr Personen erreichst.
  • Weise mit einer Schlusszeile auf das Ende der Übertragung hin.
  • Sei kreativ und nutze Live-Übertragungen öfter!