Erfolgsgeschichte Min Stora Dag

Min Stora Dag sammelte in drei Tage 53.296 SEK, um Gutes für Kinder mit kritischen Erkrankungen zu bewirken

„Facebook ist eine bedeutende Plattform für uns. Die Spendenoptionen tragen viel zu unseren gesamten Spendenerfolg bei. Wir sind eine kleine gemeinnützige Organisation, deshalb sind diese Möglichkeiten, unsere Zielgruppen zu erreichen und ihnen innovative und leichte Wege für das Spenden anzubieten, für uns wirklich wichtig.“
– Jennifer McShane, General Secretary, Min Stora Dag

Mission

Min Stora Dag (Mein besonderer Tag) ist eine schwedische Nonprofit-Organisation, die Kindern und Jugendlichen mit kritischen Erkrankungen und Diagnosen Wünsche erfüllt und für sie fröhliche Aktivitäten organisiert. Jedes Jahr erleben fast 5.000 Kinder ihren „besonderen Tag“, der für glückliche Kindheitserinnerungen sorgt und den Kindern eine Pause vom schweren Alltag bietet.

Die Organisation arbeitet mit Kinderkrankenhäusern und anderen Gesundheitsdienstleistern in ganz Schweden zusammen. Ihre Vision ist, dass sich alle 200.000 Kindern in Schweden mit kritischen Erkrankungen und Diagnosen etwas wünschen können, es dann erleben und sich daran erinnern können.

Erfolgsgeschichte

Min Stora Dag hat bei ihren Unterstützern das Bewusstsein für den alltäglichen Kampf von Kindern, die in Krankenhäusern leben, gestärkt, indem sie ihnen am schwedischen Tag für „Kinder in Krankenhäusern“ die Geschichte von Ellie erzählt hat. Durch Spenden kann jeder Unterstützer etwas für Kinder mit kritischen Erkrankungen und Diagnosen bewirken.

Lösungsansatz

Min Stora Dag nutzte ein zentrales Ereignis, den schwedischen Tag für „Kinder in Krankenhäusern“ und setzte die Facebook Spenden-Tools ein, um auf ihrer Seite eine Spendenaktion für diesen guten Zweck zu erstellen. Schnell kamen 53.296 Schwedische Kronen in drei Tagen zusammen.

Wirkung

„Wir konnten mit dem gespendeten Geld aus unserer Facebook-Spendenaktion Kindern Wünsche und fröhliche Aktivitäten ermöglichen. Das Geld wurde zugunsten des ‚Kinder in Krankenhäusern‘-Tags gesammelt.“
– Jennifer McShane, General Secretary, Min Stora Dag

288

Spender

53.296 SEK

an Spenden gesammelt

Zeige/erzähle Menschen, wohin ihr Geld fließt

In Anerkennung an den „Tag der Kinder in Krankenhäusern“ erzählte Min Stora Dag ihre Spendenaktionsgeschichten durch die Augen des Kindes Ellie, die gegen eine schwere Krankheit kämpft. Die Organisation zeigte auch Bilder von Ellies „besonderem Tag“, der ihr eine Auszeit vom schweren Leben im Krankenhaus bot. Für Min Stora Dag war es wichtig, eine reale Geschichte mit der Spendenaktion zu verbinden, damit die Unterstützer wissen, wohin ihr Spendengeld am Ende fließt.

„Dies war unsere zweite erfolgreiche Kampagne mit den Spenden-Tools von Facebook. Die erste Kampagne lief über die Feiertage und war ein Riesenerfolg auf der Plattform. Daher kam uns die Idee, ein Ereignis wie den ‚Tag der Kinder in Krankenhäusern‘ auszuprobieren, um das Bewusstsein zu stärken und Spenden zu sammeln. Zu unserer Freude haben wir dabei fast genauso viel Geld sammeln können wie zuvor über die Weihnachtsfeiertage, und konnten unser ursprüngliches Ziel um 3.575 % übertreffen.“

– Jennifer McShane, General Secretary, Min Stora Dag

Erkenntnisse aus der Kampagne
  • Interagiere mit Unterstützern, die bereits gespendet haben – Schlage ihnen vor, die Spendenaktion mit Freunden und Familie zu teilen, bedanke dich für ihre Spenden und frage sie, was das nächste Ziel sein sollte.
  • Plane bedeutende Momente während deiner Spendenaktion – Poste Beiträge zu Spendenaktionen zu bestimmten Zeiten, wenn wichtige Events in deinem Markt anstehen. Andernfalls riskierst du, dass sich deine Zielgruppe aufgrund deiner ständigen Spendenaufrufe abwendet.
  • Teile mit, was mit den Spenden erreicht werden kann. Zeige und erkläre deinen Unterstützern, wohin ihre Spenden fließen werden.